Link verschicken   Drucken
 

Nikolausturnier

05.12.2017

Nikolausturnier an der EKS

Am 04. Dezember fand das legendäre Nikolausturnier an der Erich Kästner-Schule statt. Die Grundschulen wetteiferten beim Hütchenvölkerball mit den 5. Klassen der EKS um den begehrten Wanderpokal. Nach einer spannenden Vorrunde zeigte die Tanz AG der EKS unter Leitung von Katharina Harms (TSV Silberstedt) eine einstudierte Choreografie und sorgte mit diesem Show-Act für gute Unterhaltung. Die Spiele wurden geleitet durch Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a. Die übrigen „Großen“ halfen Orientierungsstufenleiterin Heike Clasen im Jugendraum beim Backen der Waffeln, die es für alle Kinder an diesem Tag reichlich gab. In einem spannenden Finale setzte sich am Ende ein Team der Grundschule Treia gegen eine Mannschaft der GS Jübek durch. Bei der Siegerehrung, die durch Schulleiter Ulf Raddatz und Amtsvorsteherin Petra Bülow gemeinsam vorgenommen wurde, lobten beide die sportlichen Leistungen sowie das faire Spielverhalten aller neun Mannschaften. Anschließend durften die Mädchen und Jungen der Grundschule Treia den Siegerpokal in Empfang nehmen und ausgelassen jubeln.

M.Holtorf

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Nikolausturnier (05.12.2017)