Link verschicken   Drucken
 

Infoabend erfolgreich

10.02.2018

 

Lebhafter Austausch beim Informationsabend der Erich Kästner-Schule

Eine Gemeinschaftsschule- was ist das eigentlich? Die Viertklässler der umliegenden Grundschulen und ihre Eltern hatten am 8. Februar die Gelegenheit, die Erich Kästner-Schule kennen zu lernen und sich über das Konzept dieser Gemeinschaftsschule zu informieren. Sie waren gemeinsam zu einem bunten Informationsabend eingeladen, bei dem ein offener und lebhafter Austausch zwischen Eltern, Schülern und Lehrkräften im Mittelpunkt stand. Mit vielfältigen Angeboten präsentierte das Lehrerkollegium die Fachinhalte und Fachräume. Die Gäste hatten die Möglichkeit, Unterrichtsmaterialien auszuprobieren und die Arbeit mit den interaktiven Tafeln zu entdecken. An vielen Stationen wurde geknobelt, gestaltet, mikroskopiert, experimentiert, zugeordnet und entdeckt. Mit großem Interesse informierten Eltern und Schüler sich über die Möglichkeiten des individuellen Förderns und Forderns, die Leistungsbewertung, über das Lernen im Ganztag, die Nachmittagsangebote der offenen Ganztagsschule, Berufsorientierung, die Zusammenarbeit mit den Eltern und die pädagogische Insel. Die Schülersprecher und die Schüler des SAT- Teams führten unsere Besucher durch die Schule, während die 6a an diesem Abend für das leibliche Wohl sorgte. In einem abschließenden Vortrag präsentierte der Schulleiter Herr Raddatz den Eltern noch einmal das pädagogisches Konzept und die Zukunftspläne der gut ausgestatteten Schule, während die Viertklässler in der Insel den Abend mit Spielen ausklingen ließen.

H.Clasen

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Infoabend erfolgreich